murnau

Unfallklinik Murnau

Murnau I LPH 6-9 I 1990-2006

1953 wurde die BGU Murnau, eine von neun Berufsgenossenschaftlichen Unfallkliniken, die nach eigenen Angaben zu den größten Unfallchirurgischen Zentren Deutschlands zählen, in Betrieb genommen.

Im Laufe über fast siebzehn Jahre hinweg entstanden diverse Bauten, wie beispielsweise OPBereiche, Bettenhäuser, Verwaltungsgebäude, Wohnheime Kindergärten sowie ein Helikopterhangar und –landeplatz.